Frauenärztin

Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft ist eine ganz besondere Erfahrung im Leben einer Frau, eine Zeit erwartungsvoller Vorfreude und Aufregung. Als werdende Mutter betrachten und bewerten Sie nun vieles aus einem neuen Blickwinkel. Wir sind für Sie da, begleiten Sie mit Rat und Tat.

Das Programm der gesetzlichen Schwangerschaftsvorsorge ergänzen wir auf Wunsch gerne nach Ihren individuellen Bedürfnissen und Risiken:

So bieten wir den PraenaTest an, einen nicht invasiven Test (NIPT). Hierfür nehmen wir Ihnen während der Schwangerschaft Blut aus der Armvene ab. Aus dem mütterlichen Blut können wir Chromosomenstörungen Ihres ungeborenen Kindes bestimmen wie beispielsweise Trisomie 21 (Down-Syndrom), Trisomie 18 (Edwards-Syndrom), Trisomie 13 (Pätau-Syndrom), Fehlverteilung der Geschlechtschromosomen X und Y und einige weitere. Der Test gilt als sehr zuverlässig.

Die Abklärung der Immunitätslage der werdenden Mutter ist sinnvoll, um Risiken für das ungeborene Kind zu erkennen und ggf. rechtzeitig zu behandeln. Schon in der Frühschwangerschaft können Titerbestimmungen von Toxoplasmose, Cytomegalie, Windpocken und Ringelröteln (Parvovirus B19) die Immunitätslage klären. Ein Vaginalabstrich in ca. der 36. Schwangerschaftswoche hilft, Streptokokken in der Scheidenflora nachzuweisen und – sofern vorhanden – unter der Geburt zum Schutz des Kindes zu behandeln.

Leistungsspektrum
familienplanung-frauenaerztin-osnabrueck-gynaekologie-praxis-dr-eberhardt
Unser Team
Portrait_1 8 Kopie
praxis-ausstattung-frauenaerztin-osnabrueck-gynaekologie-praxis-dr-eberhardt
Kontakt
Erreichbarkeit
Montag bis Freitag 08:00 – 12:00 Uhr Montag und Donnerstag 14:00 – 17:30 Uhr und nach Vereinbarung
Offene Sprechstunden

Montag bis Freitag 08:00 – 09:00 Uhr 

(nicht für Krebsvorsorge oder Routine-Untersuchung)

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bot.luxgpt.ai zu laden.

Inhalt laden